Originaltext aus dem Protokoll

 

Jahresbericht der Freiwilligen Feuerwehr Hasselsweiler 1955

Hasselsweiler d. 11.1.1955

Vorstandssitzung am 2/1/1955 bei Bylsma

Der Wehrf. rief am 2.1.1955 eine Vorstandssitzung bei Rudolf Bylsma ein. Es wurde besprochen über die Generalversammlung, und über eine Regelung des Beitrags.

Hasselsweiler d. 15.1.1955

Johann Willms

(Schriftführer)

 

Generalversammlung am 9.1.1955 im Lokale Kryes

Tagesordnung.

1.   Jahresbericht

2.   Kassenbericht u. Prüfung

3.   Entlastung des Vorstandes

4.   Verschiedenes

Am 9.1.1955 nach dem Hochamt, wurde im Lokale Kryes die Generalversammlung vom Wehrführer Joh. Pistel eröffnet. Es wurde der gefallenen Kameraden gedacht, indem sich die Erschienenen von den Plätzen erhoben.

Anschließend wurde die Generalversammlung fortgesetzt, indem der Rückblick des verflossenen Jahres vorgelesen wurde.

Der Kassierer Math. Schmitz las den Kassenbericht vor; dann wurde die Kasse von zwei Mitgliedern geprüft, und für ordnungsmäßig erklärt.

Als weiterer Punkt, kam zur Aussprache, ob einen Ausflug oder einen Kameradschaftsabend gehalten würde. Es wurde beschloßen einen Kameradschaftsabend mit Komicker  und humoristischen Vortrag.

Die Versammlung wurde zu Mittag geschlossen

Hasselsweiler den 15.1.1955

Johann Willms 

Jahresbericht 1955

Das Mitglied Josef Piel vermählte sich am 22 Januar 1955 wozu zwei Vorstandmitglieder zur Hochzeit abgeordnet wurden.

Am 17. Januar verstarb unser Mitglied Kaspar Mühlfarth. An der Beerdigung nahm unsere Wehr teil. Als letzter Gruß, stifftete Sie einen Kranz.

Hasselsweiler d. 11.4.1955

Kameradschaftsabend am 5.2.1955

Am 5 Januar 1955 begann abends 8 Uhr Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr. Zur Ausführung und geleit diesen Abends, war die Komikergruppe Maßen aus Merkstein zu Gast. Dieser Abend wurde von den Mitgliedern zahlreich besucht. Bei Biermarken, Brötchen und Humoristischen Vorträgen, hatte der Abend einen guten Verlauf.

Hasselsweiler d. 14/4/1955

Johann Willms

(Schriftführer)

 

Hasselsweiler d. 11. Mai 1955

Versammlung bei Pistel am 18. Mai 1955

Abends um 8:30 Uhr wurde der Vorstand eingeladen, um eine neue Regelung zu treffen.

1.)         Gema

2.)         Musik

Hasselsweiler d. 19. Mai 1955

Das Mitglied Claßen Johann vermählte sich am 28. Mai 1955 wozu zwei Vorstandsmitglieder zur Hochzeit abgeordnet wurden.

 

Zum Feuerwehrfest in Katzem am 17. Juli 1955 wurde unsere Wehr eingeladen. Unsere aktive Wehr beteiligte sich zahlreich.

 

Am 17. März 1955 verstarb unser passives Mitglied Wilhelm Jussen. An der Beerdigung nahm unsere Wehr teil. Als letzter Gruß stifftete sie einen Kranz.

Am 22. August 1955 hatte der Vorstand Versammlung bei Kreyes. Bei dieser Versammlung wurde der Festausschuß eingeladen.      Besprechung: Verlauf der Kirmes

Versammlung am 28. August 1955 im Lokale Kreyes

Tagesordnung: Herbstkirmes 1955

Am 28. August 1955 wurde nach dem Hochamt im Lokale Kreyes eine Versammlung zwecks Herbstkirmes 1955 einberufen. Die Festfolge der Kirmestage wurde von dem Wehrführer vorgelesen. die Versammlung fuhr dann fort über Auf- Abbau des Zeltes, Bühnen Aufbau, Reiter, Kost und Schlafgelegenheit der Musik, Entreeplan und Eintrittsgelder der Kirmestage. Der Vorstand wurde von der Versammlung aus unterstützt.

Hasselsweiler d. 30. August 1955

Am 29. August 1955 vermählte sich das Mitglied Bernhard Willms, wozu zwei Vorstandsmitglieder zur Hochzeit abgeordnet wurden.

Am 3 September 1955 vermählte sich das Mitglied Andreas Görgens, wozu zwei Vorstandsmitglieder abgeordnet wurden.

Versammlung am 11.9.1955

Im Lokale Kreyes wurde unsere Wehr zur Versammlung eingeladen. Um 10:30 Uhreröffnete der Wehrf. Die Versammlung.

Tagesordnung:

1.)         Kurzer Überblick der Kirmes

2.)         Ausflug oder Kameradschaftsabend

Unser Kassierer gab die Einnahmen und Ausgaben bekannt.

Punkt 2 wurde von der Versammlung aus beschlossen einen Ausflug zu machen. Durch mäßigen Besuch endete die Versammlung um 11:30 Uhr.

Am Feuerwehrfest in Bourheim am 25.9.55 beteiligte sich unsere Wehr vollzählig.

Gemütlicher Abend mit Freibier am 15.10.1955

Gemütlicher Abend der Freiw. Feuerwehr und M.G.V Lätitia Hasselsweiler. Da Früh und Spätkirmes einen guten Verlauf hatten, stiftete der Gastwirt Winand Schnitzler für alle Vereine 1 Faß Bier. Das Faß Freibier wurde anhand von Biermarken verteilt. Für die Stimmung am heutigen Abend sorgten die Gebrüder Maaßen.

Hasselsweiler d. 12.11.1955